Schlagwort-Archive: os x

Mac OS X: Den Finder beenden

Ganz ehrlich, wüsste nicht, wieso man das tun sollte. Die dadurch freigeschaufelten Systemressourcen dürften sich durch extrem überschaubare Ausmaße hervortun.

Wer’s trotzdem tun will und gerne auch Programme versteckt, hier wird das kostenlose Tool Onyx besprochen, das eben diese Funktionen anbietet.

Mac OS X: Default Application ändern

Wieder was gelernt! Bzw. eine Antwort auf eine Frage gefunden, die sich mir des öfteren gestellt hat: Wie kann man unter OS X die standardmäßig zugeordneten Programme ändern?

Nun ja, wie es mit Bordmitteln geht, weiß ich immer noch nicht 😉 aber das hier scheint die Lösung dafür zu sein.

Das kleine Freeware Programm wurde im Rahmen der Behebung der Safari-Sicherheitslücke erwähnt.

Klingt sehr praktisch, gerade wenn man mehre Programme für einen Zweck hat, und selbst entscheiden möchte, wer denn nun die Standard-Lösung ist.