Google Webmaster Tools für WordPress Blog nutzen

Man will ja nicht ganz blind sein, auf dem SEO-Auge. Datenkraken-Diskussion hin oder her, die Google Webmaster Tools können sehr nützlich sein, um gefunden zu werden.

Wie bekomme ich diesen Blog auf WordPress für die Webmaster Tools verifiziert, habe ich mich gefragt. Die Antwort habe ich hier gefunden – und siehe da, es funktioniert!

2 Antworten zu “Google Webmaster Tools für WordPress Blog nutzen

  1. Oh Mann… daran habe ich mir auch mal die Zähne ausgebissen… aber einfach eine neue Seite anlegen und den von google vorgegeben Namen der HTML Datei nutzen… fertig😉

  2. Jepp! Wenn man weiß, was zu tun ist, ist es denkbar simpel🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s