Mac OS X: Den Finder beenden

Ganz ehrlich, wüsste nicht, wieso man das tun sollte. Die dadurch freigeschaufelten Systemressourcen dürften sich durch extrem überschaubare Ausmaße hervortun.

Wer’s trotzdem tun will und gerne auch Programme versteckt, hier wird das kostenlose Tool Onyx besprochen, das eben diese Funktionen anbietet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s